Auswirkung von Arganextrakt auf die Cholesterinwerte

Das “gute” und das “böse” Cholesterin

Cholesterin ist in zwei Bestandteile dividiert: Und zwar in HDL-Cholesterin und LDL-Cholesterin, wobei letzteres als das Schlechte Cholesterin bekannt ist und somit unserer Gesundheit beziehungsweise der Potenz schadet.

+ HDL-Cholesterin: High Density Lipoproteine

– LDL-Cholesterin: Low Density Lipoproteine

Im Allgemeinen sind Lipoproteine Stoffe, die fettlösliche Substanzen binden und somit zur Leber abtransportieren, wo sie dann über die Galle ausgeschieden werden können. Die Leber stellt 80% des Körpereigenen Cholesterins her und 20% werden mit der Nahrungsaufnahme  zugeführt. Wird übermäßig Cholesterin von außen aufgenommen, also durch die Nahrung, wird die Körpereigene Produktion nicht gestoppt und ein Cholesterin-Überfluss sorgt dafür das sich die Blutgefäße verengen und  Cholesterin sich an ihren Gefäßwänden ablagert, welches einen Herzinfarkt nach sich ziehen kann. Anzeichen für einen zu hohen Cholesterinspiegel im Blut ist: fehlende Erektionsfähigkeit.

Unterschätze Schätze

Hier kommen L-Arginin und Arganextrakt ins Spiel. Diese beiden Stoffe senken die LDL-Cholesterin-Werte. Wie Sie ja eben schon gelesen haben ist es das „schlechte“ Cholesterin. Durch L-Arginin und Arganextrakt kommt es nicht zu einer Ablagerung des Cholesterins an den Innenwänden der Blutgefäße und somit auch zu keinem Herzinfarkt oder Beeinträchtigung der Erektionsfähigkeit.

In einer Studie wurden bei Männern mit einem gesunden Cholesterinspiegel und Männern mit zu hohem Cholesterinspiegel im Alter zwischen 35 und 55 Jahren auf die Wirkung von Arganextrakt untersucht. Dabei wurden die Probanden 28 Tage mit der Ergänzung versorgt. Bei beiden Testgruppen wurde ein bemerkenswerter Rückgang der Cholesterinspiegel verzeichnet.
50 Teilnehmer nahmen über 3 Monate hinweg entweder 2,0 mg Arganextrakt oder ein Placebo. In der Arganextrakt-Gruppe zeigten sich folgende Ergebnisse:
– Gesamtcholesterinspiegel um 5% reduziert,
– Blutzuckerwerte um 6 – 8% erniedrigt,
– „GUTES“ HDL-Cholesterin um 16% erhöht,
– „Schlechtes“ LDL-Cholesterin um 10% gesenkt.

Herz und Potenz wieder im Griff

Als Schlussfolgerung lässt sich sagen, dass der Arganextrakt ausschlaggebende Risikofaktoren für Herzerkrankungen bedeutend revidiert und Sie damit Ihre Erektionsfähigkeit kräftigen.
Was ist das Besondere an Arganextrakt? Dieses Produkt wird aus dem Arganbaum gewonnen, welcher bis 150 und 200 Jahre alt werden kann und wächst ausschließlich in den Tälern Südmarokkos. Arganextrakt ist äußerst selten, da die Vorkommen seit ca. einem Jahrhundert um die Hälfte reduziert sind. Man nennt es auch das „ Wüstengold“. Ein ganzer Baum für ca. einen Liter.
Arganextrakt  ist rein biologisch, also wieso Chemie benutzen um alles ins Gleichgewicht zu bekommen. Viele Medikamente sorgen zwar auch zu einer Senkung des Cholesterinspiegels, dennoch reduzieren sie auch den HDL-Cholesterinwert, der für ein gutes Herzkreislaufsystem verantwortlich ist. Medikamente haben oft Nebenwirkungen, wie unter anderem Magenverstimmung, Hautausschlag, Schlaflosigkeit oder Muskelschmerzen. Deshalb sollte die erste Wahl ein natürliches Produkt sein.

Jetzt! Für mehr Power!
Abschließend lässt sich sagen: Steigern Sie Ihre Potenz und senken Sie Ihren Cholesterinspiegel, mit einer einzigen Vorgehensweise, ohne versteckte Nebenwirkungen.
Liebomax vereint Psyche und Erektion durch zwei wertvolle Wirkstoffe aus Mutter-Natur:
Arganextrakt: Das alt bewährte Aphrodisiakum. Es legt den Turbo für Kraft, Energie und Ausdauer!
L-Arginin: Der Beste Treibstoff für den optimalen Blutfluss in den Schwellkörpern!
L-Arginin, die NO-Quelle mit den starken Aktivator Arganextrakt für ein besseres Liebesleben und mehr Vitalität für Ihr Herz! Der Geheimtipp für unglaublichen Sex. Die ganzheitliche Formel für Männer nimmt Ihnen die Unruhe, befreit Sie vom Stress. Macht Ihren Kopf frei für den Sex.