Testosteronmangel im Winter

Die Temperaturen fallen, die Tage werden kürzer und dunkler. Wir fühlen uns unwohl und verfallen unter Umständen sogar in eine Winterdepression. Woran liegt das?

Mit dem Vitamin D sinkt auch der Testosteronspiegel 

Dass der Vitamin D-Spiegel in unserem Körper im Winter fällt, ist den meisten Menschen bereits bewusst. Weniger Sonnenlicht in der kalten Jahreszeit bedeutet, dass unsere Haut den wichtigen Stoff nicht mehr selbst ausreichend produzieren kann. Aushelfen kann man sich mit der richtigen Ernährung, mit Spaziergängen ebenso wie mit Nahrungsergänzungsmitteln wie beispielsweise Vitamin D3 RAPID.

Aber nur die wenigsten wissen, dass gleichzeitig mit dem Vitamin D-Spiegel auch der Testosteronspiegel im Winter fällt. Eine Grazer Studie zeigte, dass das Testosteron, das wichtigste Geschlechtshormon des Mannes, im Winter im Körper in nur der halben Menge vorhanden ist, wie vergleichsweise in den Sommermonaten.

Dieses Phänomen ist zurückzuführen auf unsere Vorfahren im Tierreich. Aus evolutionärer Sicht ergibt es Sinn: Da der Testosteronspiegel zu einem höheren Fortpflanzungserfolg führt, ist durch die Schwankungen die Wahrscheinlichkeit größer, dass der Nachwuchs in der günstigen Jahreszeit geboren wird.

Testosteronmangel ist ein Problem!

Doch in der heutigen Zeit stellen die Schwankungen ein Problem dar, denn mit dem Testosteronmangel ist nicht zu spaßen! Es stört nicht nur Libido und Potenz, sondern kann auch zum Risiko für Herz- und andere Erkrankungen werden.

Um diesem Risiko vorzubeugen und um auch in der dunklen Jahreszeit das Liebesleben nicht zu vernachlässigen, gibt es auch für den Testosteronspiegel ein entsprechendes Ergänzungsmittel. Eine einfache und natürliche Lösung für den Testosteronmangel ist Power Max Pro. Die Wirkungsstoffe aus L-Arginin und Arganextrakt sind 100% pflanzlich und komplett frei von Chemie. Damit können Sie auch als Veganer nichts falsch machen.

Also unterschätzen Sie das Risiko von Testosteronmangel im Winter nicht und setzen Sie auf die bewährte Hilfe von Dr. Jokar!