Weitere positive Nebenwirkungen von Powermax Pro

Positive Nebenwirkungen von Powermax Pro

Neben der potenzsteigernden Wirkung hat Powermax,
bzw. dessen Inhaltsstoffe, noch viele weitere positive
Nebeneffekte, welche auf dieser Seite in verschiedenen
Artikel näher erläutert werden.  Maca, Ginseng und
L-Arginin sind rein pflanzliche Stoffe mit ihren
ganz eigenen Wirkungen.

 

Hier die Übersicht auf einen Blick

Die starke Formel mit den 3 Geheimnissen…

L-Arginin, die NO-Quelle mit den starken Aktivatoren Maca und Ginseng für ein besseres Liebesleben und mehr Vitalität für Ihr Herz!

Maca: Maca kann neben der Libido bei Mann und Frau auch die Leistung generell steigern, indem es Energieschübe verursachen kann. Vor allem in den Wechseljahren kann die aphrodisierende Wirkung hilfreich sein. Des Weiteren verbessert Maca  die Spermien in Anzahl, Größe und auch Beweglichkeit.

 

Ginseng: Dieser Inhaltsstoff aktiviert die Energiereserven in ihrem Körper. Ginseng kann die Leistung steigern und bei chronischer Müdigkeit helfen. Sogar beliebt bei Krebs- oder Multiple Sklerose-Patienten ist es beliebt, da es belebend und erfrischend wirkt.  Auch Entzündungen oder andere Krankheiten heilen durch diese Pflanze schneller.

 

L-Arginin: L-Arginin ist ein semi-essenzielles Protein, welches den Blutdruck in unserem Körper steuert und gefäßerweiternd wirkt. Des Weiteren hilft es Sportlern beim Muskelaufbau.

Mehr dazu auf www.drjokar.de